MIT MIR ARBEITEN








Konflikte entstehen meist nicht aus einem Mangel an GEfühl, sondern aus mangelndem Verständnis

(Justus Vogt)

In der Paar-Beratung stehen die Probleme aller Beteiligten in Zusammenhang, d.h. ich kann und werde die Probleme des Einzelnen nicht abgegrenzt vom Rest betrachten. Die Aktionen und Reaktionen in der Beziehung unterliegen einem Kreislauf und sind voneinander abhängig. Somit sind immer beide Partner am Entstehen von kritischen Situationen beteiligt.

Meine Position ist von Allparteilichkeit gekennzeichnet. Das heißt, mal gehe ich ganz mit der Sichtweise des einen, um diese besser zu verstehen und mal ganz mit der des anderen. Dies verlangt dem Paar ein Nacheinander ab.
Diese Grundhaltung findet auch bei Einzelgesprächen Anklang.

Ich orientiere mich an den Ressourcen, die in einer Paarbeziehung vorhanden sind. Das ist alles, was Sie mitbringen oder worauf Sie sich einlassen können.

Ich achte auf einen respektvollen und angriffsfreien Kommunikationsstil während der Sitzung.

Ich betrachten Krisen und Konflikte in einer Paarbeziehung als Chancen für eine anstehende Entwicklung.

Ziel meiner Arbeit ist es die Kommunikation zwischen Ihnen zu verbessern oder wieder herzustellen (einander zu verstehen), die Beziehung mit Ihrer Hilfe zu stabilisieren und Entwicklung zu ermöglichen.
Wir erarbeiten gemeinsam die nächsten Schritte.
Dies muss nicht bedeutet, dass sie zusammenbleiben, es kann auch eine geordnete Trennung erfolgen. Wo diese aber nicht gewünscht oder nötig ist, schauen wir uns an, wie sie Ihr Zusammenbleiben gestalten wollen.


Liebe muss nicht perfekt sein, sondern echt

Teilahme an kostenfreiem 5-Tages-Kurs


 März 2021

Gruppenkurs

(4-6 Wochen)


April 2021

Individuelle 

Beratungsgespräche


einzeln oder im Paket buchbar

Interesse?    Gesprächsbed

Interesse oder Gesprächsbedarf?  schreib mir an hallo@naomivogel.de

Interesse?    Gesprächsbedarf?        >